CQM

Die Chinesische Quantum Methode wurde von Frau Gabriele
Eckert entwickelt und wird auch von ihr in Amerika und
Europa gelehrt CQM ist eine berührungsfreie Methode, mit
der man mental (also gedanklich), auf das energetische
Informationsfeld eines Menschen zugreifen kann, um
energetische Schwächen (Blockaden) und Energien zu
korrigieren und zu neutralisieren. Die energetischen
Schwächen (Blockaden) können auf allen möglichen Ebenen,
z.B. auf körperlicher, mentaler, emotionaler,
psychologischer und spiritueller Ebene liegen. Zur Anwendung
der Chinesischen Quantum Methode braucht man keine besondere
Atemtechnik, man muss keine Energieflüsse in Gang bringen
oder Energieflüsse sehen oder spüren können. Wobei
kann man CQM anwenden? Generell gibt es viele Symptome oder
Probleme, die mit CQM bearbeitet werden können. Ebenso
kann CQM angewandt werden um emotionale und mentale Probleme
(wie mangelndes Selbstvertrauen, Stress, Angst usw.) zu
beeinflussen.


Kompaktkurs TCM

12 Wochenenden mit
insgesamt 156 UST
Kompaktkurs Homöopathie

Näheres unter Fortbildung 
Landesverband NRW !!

 

AMK-Info zum NDR-Bericht:
Jens Spahn will 
Frischzelltherapie verbieten
unter Aktuelles

Urteil zum Eigenblut
unter Aktuelles !!



.

xxnoxx_zaehler